Forschung

Neben der Vermarktung von Polymeren betreiben wir eine anwendungsorientierte Forschung um gemeinsam mit unseren Projektpartnern individuelle Lösungen für Problemstellungen zu finden. Dabei muss es sich nicht immer um die Entwicklung völlig neuer polymerer Werkstoffe handeln, sondern kann auch die „Art-Entfremdung“ bestehender Systeme für andere Zwecke sein. Um Projekte effizient bearbeiten zu können haben wir ein dicht verzweigtes Netzwerk zu Firmen, Universitäten und Forschungsinstituten aufgebaut. So können wir, selbst wenn wir einmal nicht der richtige Ansprechpartner für eine Problemstellung sind, doch zumindest immer die richtigen Parteien zusammenbringen.

Light Emitting Wall (LEW): Was wäre wenn man Leiterbahnen und Licht emittierende Beschichtungen großflächig auf dünne Folien drucken oder als Anstrich auf Wände auftragen könnte? Man würde eine kleine Revolution auslösen und neue, ungeahnte Möglichkeiten in allen Bereichen der Beleuchtung schaffen. Bauten, die aktiv leuchten und nicht mehr angestrahlt werden müssen, wären hier nur ein Beispiel.

Smart-Controls: Neben den vorangegangen Tätigkeitsfeldern beschäftigen wir uns mit der Entwicklung von intelligenten Steuermodulen und deren Implementierung in Polymer-Werkstoffe. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf möglichst intuitiven und einfach zu bedienenden Steuerungen für verschiedenste Anwendungsfelder.

Wenn Sie sich für eines unserer Projekte interessieren, nähere Informationen wünschen, oder als Investor tätig werden wollen, kontaktieren Sie uns.